VII K Altbau mit geschweißtem Wasserkasten

VIIK-ALT-geschw_Int

LüP 8,8 cm, Gewicht 102,5 g
Epoche III/IV und V

  • viele aufgesetzte Kleinteile
  • fein geätzte Neusilbersteuerung
  • langsam laufend (Stirnradgetriebe)
  • Faulhaber-Motor
  • kleinster befahrbarer Radius (210 mm)
  • Decodereinbau möglich
  • Verkauf ohne Lokpersonal

Nicht mehr lieferbar!